+++ VVK 20,- € bis zum 25.8. (AK 27,- €) +++

+++ Whiskytasting ist ausverkauft +++

HeideRock - Irish/Scottish Open Air in Ramelsloh am 1.9.18

Folkrock in dem Dorf mit der schönsten Vorstadt der Welt!     

am 1. Sep 2018 - Vol. 4

Ein kleines Dorf vor den Toren Hamburgs wird einmal im Jahr zum Mekka der Irish-Folkrock-Szene.

Wir präsentieren Irish Rock mit traditioneller irischer Musik.

Es ist ein Festival für die ganze Familie mit mehr als 7 Stunden Musik von namhaften Bands. Der Festivalbesuch ist wie ein Kurzurlaub in Irland oder Schottland - gute Stimmung wird garantiert!

Vormittags gibt es auch in diesem Jahr die HeideRockGames für alle ab 16 Jahren. Eine sportliche Herausforderung mit interessanten Spielen, die den Highlandgames entfernt ähneln (weitere Infos s. unten). Am Nachmittag während der Veranstaltung gibt's für Kids die Kinder-HeideRockGames mit Ritterschlag - Spannung pur für Kinder & Eltern. Eine große Hüpfburg steht in diesem Jahr wieder bereit für Spiel und Spaß.

Zur Heilung der wundgetanzten Füße oder auch einfach nur so zum Klönen kann man sich in den hinteren Bereich des Geländes, in der großen Klön-Lounge kurz zurückziehen, um dann mit frischer Kraft wieder zur großen Bühne zu tanzen.

Ab 21:30 Uhr wird es dann "erwachsen" mit dem rockigsten Part des Festivals - POGO!

Für euer leibliches Wohl sorgen wir natürlich auch mit sensationeller Steinofen-Pizza, Crepes, Wurst + Pommes, Fischbrötchen und Eis. Außerdem gibt es legger Guinness und Kilkenny uvm.

Unsere Bands am 1. September:

The Sally Gardens, Clonmac Noise, The Keltics, MacPiet

  • Einlass   16.30 Uhr *)
  • Beginn   17.00 Uhr
  • Ende      24.00 Uhr

*) 15:45 Uhr Einlass für das Whiskytasting, das um 16:00 Uhr in der Whiskylounge beginnt!

Tickets bis 25.8. im VVK

Bitte sendet eure Ticketanfragen über unser Kontaktformular. Wir senden Euch dann die Bankdaten usw. innerhalb von 24 Stunden.

Die Tickets kosten im VVK 20,00 Euro (AK 27,00 Euro) Für den Postversand erheben wir pro Umschlag eine Versandgebühr in Höhe von 2,00 Euro.

ACHTUNG: Das beliebte, qualifizierte Whiskytasting mit Joachim Teschke ist ausverkauft.

Nach schnell ausverkaufter Premiereveranstaltung im letzten Jahr wird es auch am 1.9.18 wieder das begehrte, qualifizierte Whiskytasting mit dem Ambassador, Joachim Teschke, geben. Die Tickets sind wieder begrenzt, damit alle Teilnehmer voll auf Ihre Kosten kommen.

Unsere Veranstaltung ist und bleibt barrierefrei und natürlich familienfreundlich

(Kinder bis 15 Jahre haben freien Eintritt).

Die HeideRockGames 2018

Anmeldungen bitte direkt beim Faslamsclub www.Faslam.de (Gebühr 5,00 Euro pro Person).

Letztes Jahr hat der Faslamsclub seine erste HeideRockGames-Premiere gefeiert. Da die Stimmung durchgehend super war und die Spiele euch gefallen haben, haben sie sich dazu entschieden, die HeideRock-Games dieses Jahr erneut auszurichten. Das freut uns wirklich sehr, weil die Games eine schöne Ergänzung zum musikalischen Teil liefern. Der Faslamsclub Ramelsloh veranstaltet also ab 9.00 Uhr das Vorprogramm zu unserem Irish/Scottish Open Air Festival 2018. In Anlehnung an den originalen schottischen Highland Games (https://de.wikipedia.org/wiki/Highland_Games) haben sie sich ein paar Spiele ausgedacht.

Eine Sache vorweg: Veranstalter ist der Faslamsclub Ramelsloh. "Faslam" (in manchen kleinen Regionen auch "Karneval" der "Fasching" genannt) bedeutet bei uns in diesem Fall, dass die Umsetzung und die Disziplinen nicht immer mit dem Original zu 100 % übereinstimmen oder verwandt sind.

Achtung: Es gibt für die Games keine Kilt-Pflicht, aber einen Bonus für dasjenige Team, das komplett welche trägt.

NEU in 2018: Kinder bis einschl. 15 (!) Jahre haben freien Eintritt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wir empfehlen, sehr junge Kinder nicht auf das Festival mitzunehmen, da ein Musik-Festival für Kinder eine erhebliche Belastung (Lautstärke, etc.) darstellt. Die Teilnahme von Jugendlichen am Festival wird aufgrund des Personensorgerechts – unter Berücksichtigung des Jugendschutzgesetzes – von den Eltern bestimmt. Laut dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) haben die Eltern die Pflicht und das Recht, für das minderjährige Kind (unter 18 Jahren) zu sorgen. Letztlich treffen die Eltern die Entscheidung über die Anreise und den Aufenthalt auf dem Festival. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen sich nur in Begleitung eines ihrer Personensorgeberechtigten oder mit schriftlicher Erlaubnis eines ihrer Personensorgeberechtigten („Feierzettel“), einer Kopie des Personalausweises des Personensorgeberechtigten und in Begleitung eines Erziehungsbeauftragten im Veranstaltungsgelände aufhalten. Es gelten die Beschränkungen für die Ausgabe und den Verzehr alkoholischer Getränke und für die Ausgabe von Tabakwaren und das Rauchen. Bei einer Jugendschutzkontrolle werden angetrunkene oder rauchende Kinder und Jugendliche nach Hause geschickt.

Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren dürfen sich nach 24:00 Uhr nur mit schriftlicher Erlaubnis ihrer Personensorgeberechtigten („Feierzettel“) auf dem Veranstaltungsgelände aufhalten. Die Erlaubnis muss während der gesamten Dauer des Events vom Jugendlichen mitgeführt werden und bei eventuellen Kontrollen vorgezeigt werden. Mit der schriftlichen Erlaubnis ist eine Kopie des Personalausweises des Personensorgeberechtigten vorzulegen.

Die Dokumente können bei uns via Kontaktformular angefordert werden.

HeideRock-Bands am 1. Sept 2018

 

 

MacPiet | 18:30 21:00 24:00

MacPiet sieht sich selbst als „inoffiziellen Botschafter der Irish-Pub-Kultur in Deutschland“ und kann nach nahezu 20 Jahren Bühnenerfahrung auf zahlreiche Auftritte blicken: ob in Irish Pubs,  auf Stadtfesten, auf Festivals oder als Vorprogramm von „Torfrock“  – parkettsicher bricht er das Eis mit Charme und Witz und begeistert mit Irish- & Scottish-Folk und eigenen Songs an der Gitarre und mit dem schottischen Dudelsack!

Zur Homepage

THE SALLY GARDENS | 17:00

Die unglaublich tiefen, rauchigen Whiskystimmen wurden ihr Markenzeichen und verleihen ihren Interpretationen eigener und gängiger Irish Folk-Songs einen ganz eigenen Charme. Doch diese Band geht noch über die rein musikalische Darbietung ihres Repertoires hinaus. Was irische Lieder so wunderbar macht sind vor allen Dingen die Geschichten, die sie erzählen, Geschichte und Geschichten mal herzzerreißend traurig, mal urkomisch und manchmal tiefgreifend melancholisch.

CLONMAC NOISE | 19:00

Unsere jüngste Band ist in diesem Jahr Clonmac Noise. Die Band wurde im Frühsommer 2010 von Tim Galbraith und den Brüdern Sean und Johnny O´Pete gegründet. Aus der Anzahl der unterschiedlichen Instrumente und deren Spielweise, der Facettenvielfalt der einzelnen Songs und dem teilweise mehrstimmigen Gesang ergibt sich das Klangbild, welches die Band unverkennbar macht. Clonmac Noise vereint die irische Lebenslust mit der Stimmung von den Pubs dieser Welt und begeistert so über alle Altersklassen hinweg.

Zur Homepage

THE KELTICS | 21:30

The Keltics rocken das HeideRockFestival bereits zum 4. Mal. Alle, die sie schon einmal erleben durften, wissen was das heißt. Andere seien gewarnt: Das ist der Rhythmus wo jeder mitmuss! Ist das Folk Rock, Speed Folk, Kilt Rock oder einfach nur Lebenslust? Ganz egal, der Keltics-Virus springt nach wenigen Takten über. Garantiert!

Zur Homepage